Aktuelles

Hier nun die genauen Wahlergebnisse für Langerwehe(Wahllokale Langerwehe,Heistern und Schlich) !

Gemeinsam mit dem Jugendheim Quo Vadis und dem Kinder- und Jugendtreff Inden beteiligten wir uns mit der JiL an der U-16-Wahl des Landesjugendrings NRW.

Mitmachen und in unseren Wahllokalen eine Stimme abgeben darfst Du, wenn Du auf eine weiterführende Schule gehst, unter 16 Jahre alt bist und in Inden oder Langerwehe wohnst.

Egal ist, ob du die deutsche Staatsangehörigkeit hast oder unsere Einrichtungen besuchst, Deine Stimme ist wichtig. Ihr dürft Eure Stimme abgeben für den Landrat, den oder die Bürgermeister*in und den Gemeinderat in Inden oder Langerwehe.Gebt Eure Stimme ab und zeigt damit was Ihr möchtet!Das Ergebnis wird am Ende der U-16-Wahl auf der Seite des Landesjugendrings NRW für alle Kommunen in NRW dargestellt, damit die Politik sieht wie Ihr gewählt habt.

Zum Tode von Dr. Burchard Sielmann:

Er war Gründungsmitglied der JiL , unser allererster Vereinsvorsitzender und späterer Ehrenvorsitzender.

Burchard Sielmann ebnete maßgeblich den Weg für die Gründung unseres Vereins und die Etablierung der Kinder-und Jugendarbeit in Langerwehe.

Sein Tod hat uns sehr getroffen !

Wir haben einen kompetenten Ratgeber und großen Fürsprecher verloren.

Sein kulturell, kreativer Einfluss besteht bis heute fort, in einer sehr guten Zusammenarbeit mit dem Töpfereimuseum Langerwehe.

Wir haben einen wunderbaren Menschen und guten Freund verloren.

Wir werden Ihn sehr vermissen !